Monika Sennhauser

2012Werkbeitrag Stadt St.Gallen
2012Arbeitsreise Mexico
20082008-09 Arbeitsaufenthalt NYC, 3Mt
2006Arbeit am Videoprojekt Fruholmen Fyr 2004-2006
20052005-2009 Jurymitglied Kommission für Kulturförderung Stadt St.Gallen
2004Studien- und Arbeitsaufenthalt, 3 Monate auf Fruholmen Fyr 71°N 24°E, Nördlichster Leuchtturm in Nordnorwegen. Kystverket Troms og Finnmark
2004Studien- und Arbeitsaufenthalt in Ecuador, Quito, Tumbaco. 00°00', Sonnenbahnbeobachtungen auf dem Aequator
2002Studien- und Arbeitsaufenthalt in Oqaatsut 69°17'51"W
2000Studien- und Arbeitsaufenthalt in Ny Alesund 79° Spitzbergen, Artisthouse der NBK, Norske Billedkunstnere, Norwegian Association of Visual Artists
1999Werkbeitrag des Kantons St.Gallen
1999Arbeitsaufenthalt in Hammerfest Norwegen. Sonnenbahnbeobachtungen
1999Arbeitsreise nach Feuerland und Patagonien, Sonnenbahnbeobachtungen
1995Werkzeitbeitrag der Stadt St.Gallen
19921992-1993 Kairo, Shabramant. Aegypten. Halbjahresaufenth. Atelier Konferenz der CH-Städte für Kulturfragen KSK
1989Förderpreis der Stadt St.Gallen
1987Wettbewerb Stiftung zur Förderung des künstlerischen Schaffens St.Gallen. Erster Preis
19851985-1986 Rom. Bundesstipendium Istituto Svizzero di Roma. Villa Maraini. Jahresaufenthalt. Katalog
19761976-1980 HGKZ Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich
19561956-1957 Lima, Peru
1954geboren in Niederuzwil SG CH
14.12.2018Heimspiel, Kunstmuseum St.Gallen, St.Gallen, Schweiz
14.06.2017 Das Esszimmer goes Weltraum, Kunstprojekt während er Art Basel, Basel, Schweiz
01.06.2017Hiltibold, Plattform f aktuelle Kunst, St.Gallen, Schweiz
31.08.2015Map of the New Art, IMAGO MUNDI HELVETIA, Luciano Benetton Collection, Fondazione Cini, Isola di San Giorgio Maggiore, Venedig, Italien
03.07.2015LAVORARTE, Jubiläums-Ausstellung Bosshart + Grimm, ehemaliges Arbeiterinnenheim, Murg, Schweiz
25.09.2014Gleichungen in Intervallen, edition fink Zürich 2014, Buchpräsentation mit Videoprojektion, FINK&FRIENDS, OOR SALOON, Zürich, Schweiz
08.05.2014NOWS, EINZELAUSSTELLUNG, Städtische Ausstellung im Architektur Forum Ostschweiz im Lagerhaus, St.Gallen, Schweiz
12.12.2013Pick up Store, Nextex, St.Gallen, Schweiz
24.02.2012Wolkenhof mit “interregio.RJ 11” und zeigt 31 zeitgenössische Positionen, Murrhardt, Deutschland
03.12.2011interregio.RJ 11. minimuseum viganò, Rapperswil, Schweiz
19.03.2011fuenfstern offene Künstlerateliers, St.Gallen
24.02.2011Daniela Gugg / Monika Sennhauser, NEXTEX St.Gallen, Schweiz
21.01.2010Exposicion colectiva de 4 artistas suizas. Rut Himmelsbach, Monika Sennhauser, Vivian Suter, Elisabeth Wild. Panagaleria., Panajachel, Guatemala
07.07.2009Eingeladener Projektwettbewerb künstlerische Gestaltung Stadtbibliothek, Wil, Schweiz
09.06.2008Bienenfleiss-honigsüss. Zur Kultur- und Naturgeschichte der Honigbiene. Videoinstallation: Gelbes und Blaues Flugloch. Museum Appenzell, Appenzell, Schweiz
17.11.2007Videos und Ausstellung Monika Sennhauser, Kulturraum Bosshart + Grimm, Berschis, Schweiz
10.11.2007fuenfstern - offene Künstlerateliers, St.Gallen, Schweiz
08.09.2007Museumsnacht St.Gallen. Regierungsgebäude. Videos, St.Gallen, Schweiz
01.01.2005Arbeit am Videoprojekt Fruholmen Fyr 2004-2006, St.Gallen, Schweiz
01.07.2004’The first Exhibition only for myself’. Installation mit Leuchtturmfenster Segmenten im Leuchtturm., Fruholmen Fyr, Norwegen
10.06.2004Eingeladener Wettbewerb Gestaltung Aula und Cafeteria Pädagogische Hochschule Rorschach, Rorschach, Schweiz
11.03.2004Licht. Projektraum exex, visarteost.ch, St.Gallen, Schweiz
28.02.2002Blick und Bild, Fotografie am Bodensee von 1920 bis heute. Städtisches Kunstmuseum Singen. KATALOG., Singen, Deutschland
05.10.2001’Kleine Sensationen’: Installation mit 18 Fresnel-Linsen. Neubau Kantonales Laboratorium. Kunst und Bau., St.Gallen, Schweiz
21.09.2001’Drei Lichteinfälle. Farbdreiklänge.’ 2001-2003. Kunst und Bau, Heilpädagogische Schule, Romanshorn, Schweiz
12.06.2001datamissing:::art_research, Art 32 Basel + nt/areal, Projekt: per Palomar: stranger than models V, Basel, Schweiz
12.04.2001Intervention : hotelzimmer, Hotel Thalwilerhof, ThalwilerHofKunst (Buch: Ort Art Hotel) Intervention Terrasse Süd: Wasserterrasse., Thalwil, Schweiz
08.12.2000Ostschweizer Kunstschaffen, jurierte Ausstellung der Kantone SG, TG, GR, AR, AI, Kunsthalle, St.Gallen, Schweiz
09.09.2000Lichtprojekt Sonnenbahnen. Städtische Galerie. EINZELAUSSTELLUNG., Pfullendorf, Deutschland
26.11.1999von Zeit zu Zeit, Installationen im Pfalzkeller, Amt für Kultur, St.Gallen, Schweiz
27.04.1998Studienauftrag/Projektwettbewerb Seewasserwerk Frasnacht, TG, Schweiz
17.04.1998Kunsthalle St.Gallen. EINZELAUSSTELLUNG. KATALOG., ST.Gallen, Schweiz
04.12.1997St.Galler Kunstschaffen, jurierte Ausstellung, Kunstmuseum, St.Gallen, Schweiz
02.10.1997Symposium Der Hohe Kasten - Berg und Zeit. Installation im Sendeturm: ‘per il Signor Palomar’, zum Polarstern., Hoher Kasten, Schweiz
20.11.1996Eingeladener Projektwettbewerb künstlerische Gestaltung 'Hof zu Wil', Wil, Schweiz
25.10.1996Swiss Skandinavian Art Exchange, Unge Kunstneres Samfund. Improvisation with 15 mirrors and light. And Collabo with J.Lenzlinger: Fire ledige hjorner, Oslo, Norwegen
28.09.1996Progetto, St.Gallen - Roma - Rom - San Gallo. Improvvisazione: ‘Per i salti del sole’., Rom, Italien
02.03.1996MAL MAL, Hommage an die Malerei, Objekte, Bild Raum Zürich., Zürich, Schweiz
01.12.1995Ausstellung der u-passage im Schöllerareal, Zürich, Schweiz
22.09.1995Studienauftrag Kunst und Bau Schulanlage Seen Winterthur, Winterthur, Schweiz
23.06.1995Stollen. Mühlenenschlucht. Installation., St.Gallen, Schweiz
24.03.1995Grosse Zeichnungen und Installation. Kunsthalle Winterthur., Winterthur, Schweiz
01.12.1994100 x 100. u-passage Schaffhauserplatz, Zürich, Schweiz
19.11.1994MINI-MAL. Kleinobjekte. Bild Raum Zürich., Zürich, Schweiz
09.03.1994Tagfahrten der Sonne. Bild Raum Zürich. EINZELAUSSTELLUNG., Zürich, Schweiz
03.12.1993Multiple. Atelier Galerie J.A. Keller, St. Gallen, Schweiz
01.12.1993X-MAL. Bild Raum Zürich., Zürich, Schweiz
01.12.1993Vitrine 5. u-passage Schaffhauserplatz,, Zürich, Schweiz
07.05.1993Interferenzen - Zeichnungen 1991/92. Atelier Galerie J.A. Keller. EINZELAUSSTELLUNG., St.Gallen, Schweiz
25.04.1993Kultur Austausch St.Gallen - Ulm. Roxy-Hallen. Installation., Ulm, Deutschland
19.04.1993Studienauftrag Kantonschule Frauenfeld, Gesamtkonzept, Frauenfeld, Schweiz
25.09.199211 Zeichnerinnen und Zeichner am Bodensee. Oesterreich, Schweiz, Deutschland. KATALOG., Kressborn, Grimma, Feldkirch, Konstanz, Deutschland Oesterreich
24.04.1992Installation UG 24, St.Gallen, Schweiz
15.09.1990Installation in Katharinen. EINZELAUSSTELLUNG. Kunstverein. KATALOG., St.Gallen, Schweiz
31.03.1990Objekte. Kunst im Hoferbad, Appenzell, Schweiz
24.11.1989St.Galler Kunstschaffen. Stadt und Kanton, Olmahallen, St.Gallen, Schweiz
29.09.1989Eidgenössisches Kunststipendium. Kunstmuseum Luzern, Luzern, Schweiz
01.05.1989Szene Schweiz. Freiburg/B Galerie Schneider. KATALOG., Freiburg /B, Deutschland
02.09.1988Objekte. Kunstraum Kreuzlingen, Kreuzlingen, Schweiz
01.07.1988Umbruch 1978-1988. Kunsthalle St.Gallen, St.Gallen, Schweiz
11.06.1988helvet'art. 6. Biennale der Schweizer Kunst. KATALOG., St.Gallen, Schweiz
06.11.1987Junge Kunst. Landesmuseum Zürich. UBS. KATALOG., Zürich, Schweiz
26.10.1987Wettbewerb Stiftung zur Förderung des künstlerischen Schaffens. Regierungsgebäude, St.Gallen, Schweiz
14.08.1987EINZELAUSSTELLUNG, Atelier Galerie J. A.Keller, ST.Gallen, Schweiz
06.12.1986Fotoszene. Provisorische Kunsthalle, St.Gallen, Schweiz
09.06.1986Ausstellung der Stipendiaten Istituto Svizzero, Villa Maraini, KATALOG., Rom, Italien
11.11.1985St.Galler Kunstschaffen. Stadt und Kanton, Olmahalle 9, St.Gallen, Schweiz
26.05.1984Belle-Vue. Kreuzlingen. Verein Kunstgrenze. KATALOG., Kreuzlingen, Schweiz
01.12.1983Szene, St.Gallen, Schweiz
26.10.1982CH-OST. Junge Schweizer Künstler. Kunstverein St.Gallen. KATALOG., St.Gallen, Schweiz
2018Gesprächsreihe, Booklet 5
Monika, wie wird aus Warten und Schauen ein Werk?
Karin Karinna Bühler
www.talk-talk-talk.ch
2015Katalog, D/E, Seite 122-129
Die schönsten deutschen Bücher 2015 D/E
Monika Sennhauser, Gleichungen in Intervallen, edition fink
Stiftung Buchkunst, Frankfurt am Main und Leipzig
2015Katalog, E/I/D/F, PP. 300-301
Imago Mundi Helvetia, Contemporary Artists from Switzerland
Luciano Benetton, G. Magnaguagno, F. Mury, S. Straccia
Fabrica Italy
2014MONOGRAFIE, BUCH, D/E
GLEICHUNGEN IN INTERVALLEN. ARBEITEN 1978-2012, 5 Texte D/E
MONIKA SENNHAUSER
edition fink, Verlag für zeitgen. Kunst, Zürich
2014Archiv-Studienblätter Dokument
WHERE IS TH SUN NOW AND HERE AND THERE
Monika Sennhauser
Monika Sennhauser / Samuel Bänziger
2012Zeitungsartikel Seite 49
Weltweit Sonnen einfangen
Martin Preisser
St.Galler Tagblatt
2011Zeitungsartikel Seite 46
An den Schnittstellen zwischen Kunst und Wissenschaft
Martin Preisser
St.Galler Tagblatt
2011Zeitungsartikel Seite 38
Lauf der Zeit, klug und ästhetisch
Kristin Schmidt
St.Galler Tagblatt
200917 Bilder u Statement
Akademischer Bericht 2008 Forschung und Entwicklung
Pädagogische Hochschule Zürich
PH Zürich 2009
2006Katalog
20 Jahre Kunsthalle St.Gallen / 1985-2005
Gianni Jetzer
JRF/Ringier, Zürich 2006
2004Zeitungsartikel
Zeit lassen - Licht sehen
Ursula Badrutt
St.Galler Tagblatt
2002Zeitungsartikel
Linsen und Lupen im Labor
Kristin Schmidt
St.Galler Tagblatt
2002Katalog
Blick und Bild. Fotografie am Bodensee 1920 bis heute.
Christoph Bauer, Stark, Landert u.a.
Edition Braus, Heidelberg
2001Katalogbuch
Ort Art Hotel 2001
Thalwiler Hofkunst
Edition Thalwiler Hofkunst
1998KATALOGHEFT
ARBEITEN IM RAUM 1992 - 1997
MONIKA SENNHAUSER
KUNSTHALLE ST.GALLEN
1998Bildbroschüre
Fön Nr. 30, Monika Sennhauser Arbeiten im Raum 1992-1997
Dorothea Strauss
Kunsthalle St.Gallen
1996Kunstzeitschrift
UKS Forum for Samtidskunst 3/4
UKS Oslo
UKS Forum
1996Kunstbulletin 11
Rom. Neun Positionen
Mack Gerhard
Schweizerischer Kunstverein
1996Postkartenserie
Progetto: St.Gallen - Roma - Rom - San Gallo
Dieter Meile
Scuola Svizzera di Roma
1995Katalogheft
Katalog 100 x 100 Ausstellung Dezember 1995
u-passage
u-passage Zürich
1995Katalogheft
Katalog Letzte Grosse Weihnachtsausstellung 1995
u-passage
u-passage Zürich
1995Kunstbulletin 5
Winterthur Kunsthalle
Yvonne Volkhart
Schweizerischer Kunstverein
1994KONVOLUT VON 174 ZEICHNUNGEN
’TAGFAHRTEN DER SONNE’, AEGYPTEN 1992
MONIKA SENNHAUSER
EDITION FINK ZUERICH
1994Jahrbuch
Jahrbuch Bodenseekreis XI
Jürgen Mittelstrass. Wieviel Aufklärung verträgt der Mensch?
Brigitte Ritter-Kuhn, Bodeseekreis Friedrichshafen
1993Katalogheft
Multiple 1993
Peter Röllin
Atelier Galerie A.J. Keller
1993Katalogheft
Katalog Ausstellung Dez. 93
u-passage
u-passage Zürich
1992Katalog
11 Zeichnerinnen + Zeichner am Bodensee, A, CH, D
Klaus Bodenmayer
Landesratsamt Bodenseekreis Kulturgem. Kressborn
1990Künstlerverzeichnis CH
Künstlerverzeichnis der Schweiz 1980-1990
Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft
Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft
1990KATALOGBUCH
NACHSONNEN
MONIKA SENNHAUSER
KUNSTVEREIN ST.GALLEN
1989Katalog
Szene Schweiz 1989
Interessengem. Freiburger Galerien IFG
Interessengemeinschaft Freiburger Galerien IFG
1988Katalog
helvet'art. 6. Biennale der Schweizer Kunst
John Matheson
John Matheson
1988Katalogheft
10 Jahre Atelier Galerie
A.J. Keller
Atelier Galerie A. J. Keller
1987Katalog
Sehen Sie Junge Schweizer Kunst. Schweizer Landesmuseum
Christoph Schenker
Schweizerische Bankgesellschaft Zürich
1987Katalog
Einblick in die junge Schweizer Kunst. Landesmuseum Zürich
UBS Switzerland Zürich
Schweizerische Bankgesellschaft,Switzerland Zürich
1987Bulletin
Bulletin Nr.16
Armin Wildermuth
KIP, Kulturwissenschaftl. Abt. Uni SG
1986KATALOGBUCH
ROMA 1985/86
MONIKA SENNHAUSER
ISTITUTO SVIZZERO DI ROMA
1985Kunstzeitschrift
Der Alltag Nr.4/5 1985
Walter Keller
Der Alltag, Zürich
1984Katalog
Belle-Vue. Kreuzlingen
Thomas Vaterlaus
Verein Kunstgrenze Kreuzlingen
1982Katalog
CH-Ost. Junge Schweizer Künstler
Armin Wildermuth
Kunstverein St.Gallen
Monika Sennhauser


Schäflisbergstrasse 13
9000 St. Gallen
Schweiz
Atelier: +41 77 420 07 76

monika.sennhauser@bluewin.ch
http://www.kuenstlerarchiv.ch/monikasennhauser
Video Verzeichnis Auswahl 2000-2018, 2018
BYOD, Installation, Hiltibold Plattform aktuelle Kunst St.Gallen, 2017
Like 2299, 2015, Intervention/Installation, Lavorarte, Murg, 2015
FROM, 2015, Installationen im Dachstuhl-Giebeldreieck, Lavorarte, Murg, 2015
Gleichungen in Intervallen, Arbeiten 1978-2012, edition fink Zürich, 2014
NOWS, 2014, Ausstellungsansichten, 2014
8 Zeichnungen aus Türöffnungen, Raum, Installationsideen, 2013
Zwei Fenster, 2011, ’Pissarro - Newman’, realtime Video, 2011
HIGH NOON, Videoinstallationen 2009/2011, 2011
Zeichnungen, Marfa, 2009
Sternbahnen St.Gallen, 2008
fünfstern - offene Künstlerateliers, 2007
Ausstellung bei Bosshart+Grimm, 2007
Reflektionen - zur Documenta 12, 2007
Roter Leuchtturm 2006/07, 2006
Äquator 00°00', Aufzeichnungen, 2004
Fruholmen Fyr, 71°05'45" N, 23°59'25" E, 2004
The first Exhibition only for myself, Fruholmen Fyr, Nordnorwegen, 2004
Oqaatsut, 69°11’N, 51°W, Aufzeichnungen, 2002
Drei Lichteinfälle, HPS Romanshorn, 2001/03, 2001
Kleine Sensationen, Kant. Labor St.Gallen, 2001/02, 2001
Ny Alesund, 78°9’N, 11.9°E, Aufzeichnungen, 2000
Lichtprojekt Sonnenbahnen, Städtische Galerie Pfullendorf D, 2000
Hammerfest, Norwegen, 70°40’ N, Aufzeichnungen, 1999
Per Palomar, stranger than models IV, 1999, Installation, 1999
Südliche Breiten, Aufzeichnungen, 1999
St.Gallen, Schweiz, 47°25’ N, 09°22' E, 1999, 1999
Kunsthalle St.Gallen, Ausstellung, 1998
Per il Signor Palomar, ’zum Polarstern’, Symposium 'Der Hohe Kasten – Berg und Zeit', 1997
‘Per i salti del sole’, Park der Scuola Svizzera, Roma, 1996
Improvisation, Swiss Scandinavian Art Exchange, Unge Kunstneres Samfund, Oslo, 1996
Kunsthalle Winterthur, Ausstellung, 1995
Gleichungen in Intervallen (sb) (dimensionär), 1994-1996, 1994